Thewald Kommunikation München     XING  GooglePlus  Aktuelles  Glossar  Jobs  Sitemap  

Sie sind hier: Technisches Marketing // Case Studies

Case Study - Rosenberger Hochfrequenztechnik Umfangreiche Unterstützung von Marketing und Vertrieb
der Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG
Case Study - Rosenberger Katalog Hocheffiziente Produktkataloge für Hightech-Elektronik
der Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG
Case Study - BOSCH Rexroth AG Katalog Produktkataloge mit Anspruch für die lineare Bewegungstechnik
der Bosch Rexroth AG
Case Study - BOSCH Rexroth AG Grafikdesign in 3D für die Bosch Rexroth AG
Case Study - MAN Support ProfiDrive Kommunikationslösungen rund um das Fahrtraining
von MAN Support ProfiDrive®
Case Study - Kovacs GmbH Rundum-Unternehmenskommunikation für die Kovacs GmbH
Kommunikation, Filcon Electronic GmbH Kommunikationslösungen für das Marketing der Filcon Electronic GmbH
Thewald Kommunikation - Case Study Rosenberger
Hocheffiziente Produktkataloge für Hightech-Elektronik
der Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG
Die Herausforderung
Die Vielfalt der verfügbaren Elektronik-Komponenten in der Hochfrequenztechnik stellt an Benutzerführung und Struktur des Gesamtkataloges höchste Ansprüche. Übersichtlichkeit und einfacher Zugang waren hier gefragt, soll doch der Anwender reibungslos das passende Produkt finden. Außerdem standen sowohl eine schnelle Aktualisierbarkeit als auch Möglichkeiten für möglichst flexible Katalogpublikationen im Fokus, um neben dem Gesamtkatalog auch Auszugskataloge mit minimalem Aufwand generieren zu können.

Die Lösung

Für Rosenberger hat Thewald Kommunikation einen umfassenden Workflow für die Katalog-Erstellung entwickelt, der es möglich macht, Kataloge auf Knopfdruck zu generieren und zwar mit einem Automatisierungsgrad über 90%:
  • Realisierung über das DBP-System Catalogger in Verbindung mit dem Adobe FrameMaker
  • Vorab in Excel strukturierte Produktdaten einfach in die Datenbank des Catalogger importierbar
  • Laufende Pflege der Produktdaten entweder direkt in Catalogger oder über eine Export-Import-Schnittstelle, die eine Bearbeitung in Excel ermöglicht und nur die Änderungen zurückspielt
  • Individuelle Templates mit allen nötigen Layoutelementen steuern die Publikation in Adobe FrameMaker



Der Erfolg

Durch die zentrale Verwaltung der Produktdaten sind Haupt- und Teilkataloge immer automatisch auf dem aktuellen Stand. Auch der Aufwand für die Pflege der Daten sinkt. Die ständig aktuellen Produktdaten in der Catalogger-Datenbank führen zudem zu einer deutlich höheren Informationsqualität der Kataloge und damit zu einer besseren Nutzbarkeit ihrer Inhalte.
Änderungen im Layout müssen nur einmalig an zentraler Stelle gemacht werden und können dann automatisch für alle Produktionen genutzt werden. Im Vergleich zur manuellen Katalogerstellung wird lediglich ein Bruchteil der Zeit (und der Kosten) bis zur Reproduktion benötigt. Ferner gewinnt Rosenberger deutlich an Flexibilität in der Publikation, denn dank der automatisierten Generierung lassen sich bis kurz vor Drucklegung Änderungen realisieren.

Das Feedback
„Mit Catalogger bietet Thewald Kommunikation ein hervorragendes Tool zur effizienten Erstellung von Produktkatalogen, das für Rosenberger und unser Produktspektrum maßgeschneidert ist. Catalogger zeichnet sich durch hohe Schnelligkeit und Flexibilität aus, und damit sind wir in der Lage, unsere Kunden in kürzester Zeit mit aktualisierten oder gänzlich neu erstellten Produktinformationen zu versorgen - eben sehr  schnell und flexibel, und das sind Wettbewerbsvorteile, die wir als mittelständisches Industrieunternehmen auch ausspielen können.
Im Vergleich zur vorher praktizierten Vorgehensweise bei der Katalogerstellung hatte sich die Investition in Catalogger bereits nach wenigen Katalogproduktionen amortisiert. “

Fritz Herrmann
Leiter Marketing
Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG

 
  © 2015 Thewald Kommunikation GmbH
|  Impressum    |  Haftungsausschluss    |  Datenschutz